Drucken

Geschichte(n) am Wasser Durch die Zeiten mit dem Rad (von Taucha bis Schönefeld)

Veranstaltung

 Geschichte(n) am Wasser Durch die Zeiten mit dem Rad (von Taucha bis Schönefeld)
Titel:
Geschichte(n) am Wasser Durch die Zeiten mit dem Rad (von Taucha bis Schönefeld)
Wann:
25.05.17, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo:
Taucha , Sachsen
Kategorie:
Pilgern

Beschreibung

Spirituelle Wasserwege
Geschichte(n) am Wasser
Durch die Zeiten mit dem Rad (von Taucha bis Schönefeld)
Entlang der Parthenaue begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit, vorbei an den Ruinen der MiMo-Werke und dem ehemaligen KZ-Außenlager Thekla. Zu Andachten kehren wir in die Kirchen in Seegeritz und Hohen Thekla ein. Beim Kaffeetrinken klingt der Tag in der Gedächtniskirche Schönefeld aus. Interessierte können sich am Startpunkt ein Fahrrad ausleihen. Wegen des erhöhten Reiseaufkommens bitte keine Fahrräder mit in die S-Bahn nehmen.

Leitung:
Simone Berger-Lober, Pfarrerin, Leipzig
Dr. Konrad Taut, Pfarrer, Leipzig
Stefan Zieglschmid, Pfarrer, Leipzig


Veranstaltung des Leipziger Kirchentages auf dem Weg vom 25.-27. Mai 2017

Weitere Angebote auf dieser Website unter: Kirchentage 2017 Mitteldeutschland


Veranstaltungsort

Standort:
Startpunkt S-Bahnhof Taucha
Straße:
Bahnhofstr. 1a
Postleitzahl:
04425
Stadt:
Taucha
Bundesland:
Sachsen
Land:
Germany