Pilgerberichte 2017

Hier finden Sie die aktuellen Pilgerberichte der Etappen des Ökumenischen Samstagspilgern in diesem Jahr:

Pilgerbericht 2. Etappe Mitteldeutschland 2017

Ökumenisches Samstagspilgern am 06.05.2017
Königsbrück – Radeburg
Weiterlesen ...

Pilgerbericht 2. Etappe Thüringen

Ökumenisches Samstagspilgern in Thüringen 2017 "Auf Spuren der Reformation"
Weiterlesen ...

Pilgerbericht 1. Etappe in Thüringen 2017

Ökumenisches Samstagspilgern in Thüringen 2017 "Auf Spuren der Reformation"
1.Etappe: Altenburg - 18.03.2017

Die 1. Etappe im Jubiläumsjahr der Reformation führt in den Osten Thüringens, in die ehemalige Residenzstadt Altenburg.

Auf einer kurzen aber abwechslungsreichen Tour durch die Stadt können die 15 Pilgerfreunde zahlreiche historische Spuren entdecken.
Die Morgenandacht findet in der Stadtkirche St. Bartholomäus statt, wo einst auch Martin Luther von der Kanzel predigte.
Heute vermitteln uns Herr und Frau Kühn Fakten aus der mehr als 1000jährigen Geschichte des Gotteshauses.
Gegenwärtig beherbergt die Kirche eine Ausstellung zum Leben und Wirken von Georg Spalatin, eines Mitstreiters für die Erneuerung des Glaubens.
Diese können wir im Anschluss studieren, ebenso wie die zahlreichen anderen Schätze.
Wunderschön ist vor allem der mittelalterliche Flügelaltar, der auch eine Figur unseres Pilgerpatrons St.Jakobus enthält.
Viele nutzen die Gelegenheit zur Turmbesteigung.
Weiterlesen ...

Pilgerbericht 1. Etappe Mitteldeutschland 2017

am 1.April 2017 von KAMENZ nach KÖNIGSBRÜCK

Schon zeitig 6 Uh r50 trafen wir uns am Leipziger Hbf. zur Fahrt nach Kamenz.
Ein verheißungsvoller sonniger Frühlingstag erwartete uns. Nach der langen Winterzeit erfreuten wir uns schon auf der Fahrt an den herrlich weißen Blütenbäumen und am Grün der Felder und Wälder.
Weiterlesen ...