Brandenburg



Für den ersten Teilabschnitt eines Lutherweges in Brandenburg will Herzbergs Bürgermeister Michael Oecknigk (CDU) die Städte Mühlberg, Bad Liebenwerda, Doberlug-Kirchhain, Uebigau-Wahrenbrück und Torgau mit einbinden,
Ausgangspunkt und Zielort des Weges soll Herzberg sein.

Herzberg ist seit dem vergangenen Jahr Mitglied der Lutherwegsgesellschaft und Oecknigk Mitglied des Präsidiums der Gesellschaft.
Mit dem Lutherweg soll die besondere reformationsgeschichtliche Rolle der Region im südlichen Brandenburg auch touristisch gewürdigt werden.


Michael Oecknigk

Lenkungsausschuss "Luther 2017" für Brandenburg
Stadt Herzberg (Elster)
Markt 1, 04916 Herzberg (Elster)
Tel: 03535/ 48 20

Stadt Herzberg

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!