Ökumenisches Samstagspilgern

Ökumenisches Samstagspilgern

Das Ökumenische Samstagspilgern gibt es als besondere Form des gemeinsamen Unterwegssein seit dem Jahr 2004 in Mitteldeutschland.
Dabei gehen jeweils an einem Samstag im Monat Menschen auf  Wegen, auf denen vielleicht schon in früheren Zeiten Pilger auf Ihrem Weg nach Santiago de Compostela  oder zu anderen Zielen unterwegs waren.
Aber auch Wege die erst durch unser Gehen zu Pilgerwegen werden, sind uns dabei wichtig.

Jede Etappe des Ökumenischen Samstagspilgern hat ein Ziel, daß ist ein wichtiger Aspekt für uns Pilger.

Eingeladen sind alle, die gemeinsam unterwegssein möchten.

Das Ökumenische Samstagspilgern hat sich in verschiedenen Regionen und Bundeslänndern etabliert.

Auf dieser Seite erfahren Sie die Termine und Einzelheiten zum Ökumenischen Samstagspilgern in

Die entsprechenden Flyer finden Sie unter den einzelnen Bundesländern zum Download